Workshop Moderator für Interaktion & Partizipation

Für die Moderation eines Workshops braucht es die richtigen Techniken, Tools und Begeisterungsfähigkeit. Als Ihr Workshop-Moderator leite ich Ihren Workshop und lege dabei großen Wert auf Struktur, inhaltliche und zwischenmenschliche Aspekte und vor allem auch auf Produktivität und Dynamik der Gruppe.

Jetzt anfragen
Video Moderator Jürgen Winterleitner ist der ideale Präsentation für Ihre Corporate- und Firmen-Videos
Hier hat jemand den Faden verloren

Objektive und neutrale Workshop Moderation

Das Thema und die Gruppe stehen im Vordergrund. Als Ihr Workshop Moderator stelle ich meine subjektive Meinung in den Hintergrund und motiviere alle Workshop-Teilnehmer zu aktiver und konstruktiver Mitarbeit.

Produktivität und inhaltliche Zielausrichtung

Im Vorfeld stimmen wir die Ziele des Workshops genau ab. Im Workshop mit den Teilnehmern arbeite ich aktiv und produktiv an der Erreichung dieser Ziele. Durch systematische Gesprächsführung achte ich darauf, dass die Arbeitszeit wertvoll genutzt wird. Am Ende steht ein gemeinsam entwickeltes Ergebnis, das für alle nachvollziehbar ist.

Interaktion und aktive Gruppendynamik

Als Ihr Workshop Moderator schaffe ich eine offene und abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre. Anspannen und Entspannen sind dabei meine Grundsätze. In kurzweiligen Sessions werden die Inhalte erarbeitet. Dazwischen lockere ich mit unterhaltsamen und kreativen Aktivitäten auf. Dazu bediene ich mich einer Vielzahl von etablierten digitalen und analogen Werkzeugen.

    Jürgen Winterleitner ist es gelungen, die Begeisterung unserer Teilnehmer über acht Stunden lang aufrechtzuerhalten. Positive Energie, lustige Aktivitäten und ein frischer Moderationsstil zeichnen ihn aus.


Florentine Achammer |
in
Lead Community & Marketing bei Talentify GmbH

Struktur für Erarbeitung von Lösungswegen

Als Ihr Workshop Moderator bin Ihr Spezialist für Struktur, Prozesssteuerung und Methodik. Ich steuere das Miteinander der Gruppe und helfe der der Gruppe dabei arbeitsfähig zu werden und zu bleiben. Das gelingt mit „sauberer“ methodischer Arbeit, mit Lenkung von emotionalen Prozessen der Gruppe und durch Einbindung von modernen Techniken für Inhalt und Auflockerung.

Es kann mitunter zu anstrengenden Gruppengesprächen kommen, wenn es darum geht, im Team zu arbeiten, Betroffene zu Beteiligten zu machen und das Know-how von Mitarbeitern zu aktivieren und zu nutzen. Warum anstrengend? Anstrengend deshalb, weil es in den Gesprächen darauf ankommt, die Meinungen und den Willen von allen Beteiligten einzubeziehen. In einem Workshop muss sich jeder einbringen können und dürfen.

Als Workshop Moderator achte ich sehr gezielt darauf, dass jeder Teilnehmer zu Wort kommt und seinen Standpunkt und seine Meinung zum Thema beitragen kann. Alle werden gehört und berücksichtigt. Für die sachliche und inhaltliche Arbeit wende ich dafür Techniken zu Förderung und Steuerung der Gruppendynamik an.

Ich sehe meine Rolle als Workshop Moderator als Diener der Gruppe. Ich helfe den Workshop Teilnehmern eigenverantwortlich zu arbeiten. Das bedeutet, dass ich der Gruppe gezielt dabei helfe, die Lösungen für Ihre Probleme oder Fragen selber zu finden. Mit ausgewählten Methoden führe ich auf mögliche Lösungswege hin und helfe der Gruppe dabei geeignete Maßnahmen zur Problemlösung selbst zu beschließen.

workshop moderator jürgen Winterleitner
preisverleihung berufsschulpreis niederösterreich berufsschule jürgen winterleitner arbeiterkammer stpoelten

Workshop Moderator für Interaktion und Partizipation

Gruppendynamik entwickeln, Energie-Level hochhalten und inhaltlich zielorientiert arbeiten

Zu welchem Thema planen Sie einen Workshop?

Lassen Sie uns jetzt unverbindlich per Video-Konferenz über Ihr Vorhaben sprechen!

Der Workshop Moderator: analog, digital und hybrid

Die Begriffe „Home Office“ und „Remote Work“ sind nicht erst seit COVID-19 in aller Munde. Aber wie sieht es mit „Online Workshops“ aus? Können Online Workshops funktionieren? Wenn ja – wie? 

Home Office ist durch Corona massentauglich geworden. Viele Büroangestellte sahen sich mit der Situation konfrontiert, plötzlich von zuhause aus arbeiten zu müssen. Selbst kleinere Unternehmen und sogar staatliche Unternehmen mussten innerhalb kürzester Zeit auf Home Office umgestellt werden. Und siehe da: Was vor nicht allzu langer Zeit noch für unmöglich gehalten wurde, schien in großem Maße zu funktionieren. Ganz nach dem Motto: „Wo ein Wille, da ein Weg.“

Remote Work geht noch einen Schritt weiter als Home Office als Arbeitsform. Bei Remote Work wird nicht nur von zuhause aus gearbeitet. Remote arbeiten ist von überall dort möglich, wo es nur einen funktionierenden Internet-Anschluss gibt.

So gibt es Menschen, wie z.B. Designer, Programmierer oder Podcaster, die die Welt bereisen und gleichzeitig remote arbeiten, während sie sich z.B. an einem Strand von Bali befinden. Auch von Uni-Professoren in meinem Bekanntenkreis höre ich immer öfter, dass diese ihre Kurse nur noch online abhalten, während Sie sich in fernen Ländern aufhalten.

Aber können Online-Workshops funktionieren?

Die eindeutige Antwort ist: JA! Mit einem Workshop Moderator, der auf zack ist und der über die richtigen Methoden und technischen Hilfsmittel verfügt, funktionieren Online Workshops sogar sehr gut.

Bei einem analogen Workshop befinde ich mich als Workshop Moderator am gleichen Ort mit den Workshop-Teilnehmern in einem physischen Raum. Im Gegensatz dazu gibt es dazu in der Online-Welt auch einen sogenannten „hybriden Workshop“ oder einen „digitalen Workshop“. Was ist der Unterschied zwischen den beiden?

Beim digitalen Workshop befinde auch ich mich als Workshop Moderator und alle anderen Teilnehmer und Unternehmensvertreter unabhängig voneinander in unseren Büros oder zuhause am Schreibtisch.

Der hybride Workshop ist ein Mittelding aus den beiden zuvor genannten Varianten. Hier befinde ich mich als Moderator des Workshops gemeinsam mit den Verantwortlichen oder Fachexperten in einem Raum zusammen. Die Workshop-Teilnehmer schalten sich von ihrem Büro oder von zuhause aus oder ab auch vom Strand von Bali aus zu. Ganz gleich wo sie sich befinden.

Das A und O bei Online Workshops ist die Technik. Hier ist weniger mehr. Als Ihr Workshop Moderator stimme ich mich im Vorfeld genau mit Ihnen ab, wo Ihre Präferenzen liegen bzw. auch was in Ihrer Organisation erlaubt ist. Von Vorteil ist natürlich, ein Tool zu nutzen, mit dessen Handhabung die Teilnehmer schon vertraut sind.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Engagierte, energiegeladene & professionelle Workshop Moderation
  • Klare Struktur und Prozesssteuerung
  • Workshop-Ergebnisse, die Ihre Ziele widerspiegeln
Jetzt anfragen
Sprecher und Moderator Jürgen Winterleitner ist der kompetente Ansprechpartner für Vertonungen aller Art

Das sagen meine Kunden

Sie suchen einen Workshop Moderator für Ihren nächsten Workshop?

Lassen Sie uns jetzt darüber sprechen.

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf. Entweder mittels Kontaktformular oder rufen Sie mich an. Ich freue mich auf Sie!

 

Anfrage senden

Jürgen Winterleitner
Moderator
+43 (0)660/2151925

Kontakt Jürgen Winterleitner Moderator Österreich