Back to all posts

Wein Prämierung in Wien’s Nobelbezirk

Mai 4, 2018 / by goldendot / In Allgemein / Kommentare deaktiviert für Wein Prämierung in Wien’s Nobelbezirk

Moderator Jürgen Winterleitner bei der Wein Prämierung im Rahmen der Nacht der Döblinger Winzer

Wein Prämierung bei der Nacht der Döblinger Winzer

Ein Abend im Zeichen des Döblinger Weines – mit dem Höhepunkt der Wein Prämierung

 

4. Mai 2018, Landhaus Grinzing, Wien

Ganz im Zeichen des Döblinger Weines stand die Winzernacht im Landhaus Grinzing und im Fokus der Veranstaltung stand die Wein Prämierung. Veranstalter der Winzernacht war der Tourismusverein Döbling. Moderator Jürgen Winterleitner begrüßte neben den Döblinger Top-Winzern auch Gäste aus Wirtschaft, Gastronomie, Journalismus & Politik.

Neben der Verkostung der prämierten Weine, hochkarätigem Networking bot der Tourismusverein Döbling seinen Gästen ein buntes Rahmenprogramm. Gleich nach der Begrüßung durch Moderator Jürgen Winterleitner begeisterte das Wiener Vokalensemble „Aschanti Wiena Capella“ die Gäste zur „Wine-Time“ in der Weinbar.
Die Gruppe unter in der Besetzung von Leni Lust, Ursula Gerstbach, Caroline Athanasiadis (Kernölamazonen) und Markus Eckl hat sich ganz dem Wienerischen Brauchtum verschrieben. Ihre Musik bezeichnen Sie als eine Mischung aus: Weltmusik und Wienerischem.

Bei der Happy Hour in der Weinbar nahm die Winzernacht Schwung auf und die Gäste warteten gespannt auf die Wein Prämierung der besten Weine aus Döbling. Zur Prämierung lud Moderator Jürgen Winterleitner die Besucher in den altehrwürdigen Klosterkeller im Landhaus Grinzing. Bevor es jedoch zur Wein Prämierung kam, wartete das nächste Programm-Highlight auf die Gäste der Winzernacht: Peter Uhler und seine „Neuen Wiener Concert Schrammeln„.
Peter Uhler, selbst erfolgreicher Winzer aus Döbling, ist Front-Mann der Gruppe, die Schrammelmusik in ihrer ureigensten Form zum Besten gaben. Schrammelmusik ist unverfälschte Wiener Musik. Manch einer bezeichnet Schrammelmusik sogar als „den Klang von Wien“.

Wein Prämierung – Preisverleihung der Döblinger Bezirksweinkost

In 13 Kategorien wurden über 120 Weine aus Döbling blindverkostet. Diese Blindverkostung fand unter der Leitung von Josef Schuster. Dieser ist auch Head-Sommelier bei Wein&Pro von Wein&Co. Ein wahrer Meister seines Faches.
Das Resume von Josef Schuster nach der Verkostung:

Die Döblinger Weine müssen auch den internationalen Vergleich nicht scheuen!

Die Wein Prämierung startete mit der Kategorie „Gemischter Satz“. Weitere Kategorien waren auszugsweise: Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Muskateller oder Zweigelt.
Die großen Gewinner der Wein Prämierung der Döblinger Weine 2018 waren:

  • Mayer am Pfarrplatz (8 Auszeichnungen),
  • Weingut Cobenzl (4 Auszeichnungen) &
  • Weingut Uhler (4 Auszeichnungen).

Botschafter des Döblinger Weines

Jürgen Winterleitner befragte die erfolgreichen Winzer zu ihren Erfolgen und wie sie mit dem laufenden Weinjahr zufrieden sind.
Erstmals wurde bei der Winzernacht heuer auch der „Botschafter des Döblinger Weines“ gekürt und ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wurde in zwei Kategorien vergeben: Gastronomie und Vinothek.
In der Kategorie Gastronomie wurden ausgezeichnet:

  • Gasthaus Hansi,
  • Mozart & Meisl,
  • Figlmüller.

In der Kategorie Vinothek wurden ausgezeichnet:

  • Gemischter Satz aus Grinzing,
  • Wieno Event,
  • InterSpar Q19.

Nach der Wein Prämierung der besten Weine aus Döbling stand wieder Networking in der Weinbar bei der Verkostung der Siegerweine oder Party in der Disco auf dem Programm.

 

Hier erfahren Sie mehr zu Preisverleihungen unter der Moderation von Jürgen Winterleitner

BestOf Landjugend Österreich

Verleihung Schulpreis für Niederösterreichische Landesberufsschulen.

Back to all posts