Back to all posts

FIA European Truck Racing Championship am Red Bull Ring

Mai 13, 2017 / by goldendot / In Allgemein / Kommentare deaktiviert für FIA European Truck Racing Championship am Red Bull Ring

Moderator in der Fanzone beim Truck Race am Red Bull Ring: Jürgen Winterleitner

5 Tonnen schwer – 12.000 PS stark

Über den Winter war es ruhig am Red Bull Ring in Spielberg. Zum Saisonauftakt nach der Winterpause, am 13. — 14. Mai 2017, fuhren im wahrsten Sinne des Wortes die „schweren Geschütze“ auf: denn die FIA European Truck Racing Championship feierte Ihren Saisonauftakt!

5 Tonnen schwer und 12.000 PS stark sind die Boliden in dieser spektakulären Rennserie.​

Neben den 4 Rennen der FIA European Truck Racing Championship standen auch die Läufe der Rahmenrennserien wie z.B. die Supersportscar Challenge oder die Supercar Challenge auf dem Programm.

Post Race Conference bei der FIA European Truck Race Championship am Red Bull Ring

Jürgen Winterleitner, Jochen Hahn, Steffi Halm, Antonio Albacete, Sam Smith (v.l.n.r.)

Gemeinsam mit Sam Smith, dem Medien-Delegierten der ETRC, führte Jürgen Winterleitner die Post Race Conferences.

Die Renn-Ergebnisse:

Championship Race 1:
1. Jochen HAHN (GER; Iveco)
2. Stephanie HALM (GER; MAN)
3. Gerhard KÖRBER (GER; Iveco)

Championship Race 2:
1. Jose J. RODRIGUES (POR; MAN)
2. Norbert KISS (HUN; Mercedes-Benz)
3. Gerhard KÖRBER (GER; Iveco)

Championship Race 3:
1. Stephanie HALM (GER; MAN)
2. Jochen HAHN (GER; Iveco)
3. Antonio ALBACETE (ESP; MAN)

Championship Race 4:
1. Jochen HAHN (GER, Iveco)
2. Adam LACKO (CZE; Freightliner)
3. Sascha LENZ (GER; MAN)

Jede Menge Rahmenprogramm und die stärksten Männer unter der Sonne

Den Besuchern wurde am gesamten Rennwochenende ein breites Rahmenprogramm geliefert: Strongman-Wettkämpfe, Modenschauen, Interviews, Trucker-Corso, Autogramm-Stunden, Live-Konzerte und vieles mehr. Von jung bis alt war für jeden etwas dabei.

Moderator Jürgen Winterleitner führte durch das Programm in der Fanzone, sorgte für Stimmung und lieferte die nötigen Infos zum Truck Racing und dem Rahmenprogramm.

Neben Modenschauen des internationalen Tatoo-Stars Mario Barth in deren Rahmen Jürgen Winterleitner den Tatoo-Großmeister interviewte fanden bei der Truck Race Challenge auch Bewerbe des „European Giant“ am Red Bull Ring statt. Die stärksten Männer unter der Sonne hoben Autos, stemmten Baumstämme und zogen LKWs. Jürgen Winterleitner führte in der Kanzone beim Truck Race auch durch die Siegerehrung der European Giant Bewerbe.

Siegerehrung European Giants mit Jürgen Winterleitner im Rahmen des Truck Race Championship am Red Bull Ring

Siegerehrung der European Giant-Bewerbe in der Fanzone bei der Truck Trophy

 

Hier die Video-Highlights vom ersten Rennwochenende der FIA European Truck Racing Championship am Red Bull Ring:

 

 

Back to all posts