Back to all posts

Eventmoderation des NÖ Schulpreises 2017

Jun 27, 2017 / by Alessa / In Allgemein / Kommentare deaktiviert für Eventmoderation des NÖ Schulpreises 2017

Die Preisträger und Ehrengäste bei der Verleihung des Schulpreises für Berufsschulen 2017 im ArbeitnehmerInnenzentrum (ANZ)

Bereits zum 5. Mal wurde der Schulpreis für Niederösterreichische Landesberufsschulen von der Arbeiterkammer Niederösterreich (AKNÖ) ausgeschrieben. Die neu gegründete Jugendmarke der AKNÖ, AK Young, ist Initiator der Preisverleihung, mit deren Eventmoderation Jürgen Winterleitner bereits zum zweiten Mal beauftragt wurde. Jedes Jahr steht das Event unter einem anderen Motto. Gab es letztes Jahr noch eine Eventmoderation von Jürgen zu dem Thema „Warum gibt es Steuern?“, so war es dieses Jahr eine Moderation zum Thema:

Wieso sind Wahlen wichtig?

Eventmoderation Preisverleihung Schulpreis

Dieses Thema ist ohne Zweifel von zukunftsträchtiger Wichtigkeit. Deshalb ist es dem Berufsschulpreis ein großes Anliegen, dass sich SchülerInnen mit diesem Thema auch außerhalb des Unterrichts beschäftigen. Die Projekte werden in Zukunft im Unterricht behandelt und diskutiert. Die Nachhaltigkeit der Projekte ist den Initiatoren dabei ein besonders wichtiges Anliegen. Ganz nach dem Motto: Von Jugendlichen – für Jugendliche. Es wurden Videos und Kunstwerke zum Thema eingereicht. Diese wurden alleine von den Berufsschulklassen und dessen LehrerInnen gestaltet. Aber der Performance Gedanke von diesem Schulpreis geht weiter. Dieses Jahr wird zusätzlich auch ein weiterer Award verliehen: Denn eine Schule hat statt einem Video ein Gemälde eingereicht. Wow!

Eventmoderation der NÖ Schulpreisverleihung mit Sonderpreis

Niederösterreichische Berufsschulen werden im Rahmen der Ausschreibung aufgefordert, sich mit dem jeweiligen Thema auseinanderzusetzen und ihre eigene Interpretation der Themenbehandlung in einem Projekt auszuarbeiten. Der Kreativität scheinen dabei keine Grenzen gesetzt zu sein. Zur Einreichung gelangten Videos, Podcasts und sogar auch erstmals ein Gemälde. Das Gemälde – eingereicht von der Landesberufsschule (LBS) Stockerau – wurde bei der diesjährigen Preisverleihung mit der Sonderpreis der Jury ausgezeichnet. Grund dafür war die außergewöhnliche und besondere Herangehensweise an das vorgegebene Thema.

Preisverleihung des Schulpreises für NÖ Landesberufsschulen

LBS Pöchlarn holt 1. Platz

Mit einem tollen Videobeitrag sicherte sich die Landesberufsschule Pöchlarn nach Platz 1 2016 heuer den ersten Platz vor der LBS Schrems auf Platz 2 und der LBS Theresienfeld:

  1. LBS Pöchlarn
  2. LBS Schrems
  3. LBS Theresienfeld

Die Preise und Siegerchecks für die Gewinner wurden von AKNÖ Präsident Markus Wieser und AKNÖ Direktor Mag. Joachim Preiss überreicht.

Eventmoderation von Jürgen Winterleitner bei der Preisverleihung im ArbeitnehmerInnenzentrum St. Pölten. Es gratulierten Präsident Wieser und Direktor Mag. Preiss

AKNÖ Präsident Markus Wieser, Moderator Jürgen Winterleitner & AKNÖ Direktor Mag. Joachim Preiss (v.l.n.r.)

Jürgen, der selbst in den Projektarbeiten ein paar neue Infos zu Wahlen entdeckt hat, meint:

„Es hat mich gefreut, auch heuer wieder die Eventmoderation der Berufsschulpreisverleihung machen zu dürfen. Es ist schön zu sehen, wie sich die Jugendlichen in die Themengebiete einarbeiten und welch tolle Beiträge dazu entstehen. Großartig finde ich auch wie die Arbeiterkammer mit solchen Initiativen für “Denkanstöße“ bei den Jugendlichen und SchülerInnen sorgt. Toll, wenn dies dann auf fruchtbaren Boden trifft!“

Mehr Bilder ansehen

Back to all posts